Das Dillenburger Entenrennen

Der Termin steht fest: Das 16. Dillenburger Entenrennen findet am 17. Juni 2017 statt. Die Enten starten jetzt um 11:30 Uhr vom Obertor in Dillenburg. Die Gewinner werden am gleichen Tag auf dem Spieletag am Aquarena-Bad bekannt gegeben. Wer keine Zeit hat, die Enten vor Ort anzufeuern, kann die über 100 Gewinnerenten über diese Internetseite hier erfahren. Die Preise können im Alten Rathaus, Hauptstraße 19, Dillenburg in den folgenden zwei Wochen abgeholt werden.



Was ist das Entenrennen?

Tausende von kleinen Kunststoffenten werden um die Wette schwimmen. Hierbei müssen die kleinen Schwimmer ihr Können unter Beweis stellen und die gefährlichen Klippen und Stromschnellen der Dill bezwingen. Dabei haben nur die schnellsten Rennenten eine Chance auf einen Sieg. Das jährliche Entenrennen ist ein Spektakel für Groß und Klein und wird veranstaltet vom Förderverein Round-Table 57 Dillenburg e.V. unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael Lotz.

Warum sollte ich teilnehmen?

Für einen guten Zweck! Der gesamte Erlös der Veranstaltung wird wie immer für einen wohltätigen Zweck gespendet. Jeder Teilnehmer darf im Anschluss an das Rennen eines der niedlichen Entchen gegen Vorlage seines Wettscheines zur Erinnerung mitnehmen. Außerdem gibt es für die Besitzer der schnellsten Enten tolle Preise zu gewinnen.

Wann und wo findet das Rennen statt?

Das 16. Dillenburger Entenrennen findet am 17. Juni 2017 in Dillenburg statt. Die Rennenten wurden um 13.30 Uhr an der Obertorbrücke zu Wasser gelassen. Der Zieleinlauf befindet sich im Bereich der Untertorbrücke. Wie kann ich teilnehmen? Durch Kauf eines Wettscheines für eine oder mehrere der original Dillenburger Rennenten bei einer der Vorverkaufsstellen oder am Tag der Veranstaltung am Start. Jeder Wettschein hat eine Nummer, die einer der Enten zugeordnet ist. Die Wettscheine für registrierte und zugelassene Enten sind an folgenden offiziellen Dillenburger Vorverkaufsstellen erhältlich:

- Volksbank Dill (Hauptstelle)

- Gesundheitsstudio Wolff

SIEGERENTEN 2018